Paradox ist die Liebe

Rose in black

Weiß tropft das Blut von deinen schwarzen Lippen,
rot die Tränen aus deinen durchscheinenden Augen.
So herrlich deine Stimme den Tode mitbringt,
wie schön dein Atem die Blumen verwelkt.
Dein Hass ist meine Liebe.

Sanft gefriert das Wasser durch deinen Blick,
umschmeichelt fließend deinen Körper.
Und die Wolken auf denen du gehst,
sind rostige Nägel unter deinen Füßen.
Dein Leid ist mein Vergnügen.

So stehe ich nun vor deiner lieben Gestalt,
erblicke deine jungen Reize.
Und trotz aller Erregung bleibt mein Herz so kalt,
so nimmt meine Kälte dir den Atem.
Denn dein Tod ist mein Leben.

Hinterlasse deine Gedanken

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s